Sie befinden Sich hier: Start F & P

 

Warum ein Versicherungsmakler?

Der Versicherungsmakler hat den Überblick.

Zum Vorteil des Kunden werden Produkte auf Preis und Leistung hin geprüft. Bei der Schadensregulierung verhelfen wir dem Kunden mit Fachkenntnis zu seinem Recht.

Eine günstige Prämie macht noch keine gute Versicherung!

Wie wichtig gute Beratung beim Abschluss einer Versicherung ist, erkennt der Kunde oft erst, wenn es zu spät ist. Nämlich dann, wenn ein Schaden eingetreten ist und er unliebsame Überraschungen erlebt. Sei es nun, dass sich herausstellt, dass die Abdeckung des eigenen Swimmingpools nicht automatisch in der Sturmschadenversicherung beinhaltet war oder dass sich nach einem Zimmerbrand zeigt, dass die Versicherungssumme für die Haushaltsversicherung zu niedrig angesetzt war und daher nicht der volle Schadenswert ersetzt wird.

Vieles kann passieren, wenn zu viel darauf geachtet wird, dass die Versicherung preiswert ist und zu wenig darauf, wo die individuellen Risiken des Versicherungsnehmers liegen.

Als unabhängiger Versicherungsmakler vergleichen wir nicht nur den Preis, sondern auch die beinhalteten Leistungen einer Versicherung.

Welches Produkt wir unseren Kunden anbieten, richtet sich letztendlich nach diesem Wissen und danach, welche Risiken es beim Kunden abzudecken gilt. Oft stellt sich dann im Schadensfall heraus, das ein kleines bisschen "mehr" an Versicherungsprämie ein großes bisschen "mehr" an Leistung im Ernstfall bringt.

Wir empfehlen daher auf alle Fälle vor Versicherungsabschluss ein Beratungsgespräch bei Ihrem unabhängigen Versicherungsmakler.

 

Oben